• • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • •

Laia Gencs & Sabine Kühlichs Überfließendem Himmel Ausverkauft

Freitag, den 9. Juli 2021 Beginn 19.30 Uhr Einlass 18.45 Uhr


Foto Gerhard Richter

Liebe Freund*innen, sehr geehrte Damen und Herren,
endlich! Das erste Konzert nach der langen Pause, wir freuen uns auf den Neustart und laden Sie herzlich ein zu
Laia Gencs & Sabine Kühlichs Überfließendem Himmel
Die beiden Sängerinnen, die Saxophonistin Sabine Kühlich und die Pianistin Laia Genc vollführen mit ihrem neuen Programm „Überfließende Himmel“
einen Balanceakt zwischen geliebten Jazz Songs, Bossa Nova, Kompositionen aus eigener Feder und deutschen Texten mit swingendem Groove und in modernen Interpretationen – und das mühelos und mit viel Spaß!Laia Genc (Piano, Gesang, loops) ist Preisträgerin des Kölner Jazzpreis und war 2020 Stipendiatin des FrauenKulturBüros NRW mit „Präsenz Vor Ort“.Sabine Kühlich (Altsaxofon, Gesang, loops, percussion) gewann den 1. Preis der International Montreux Jazz Voice Competition.

Wir sind dankbar und freuen uns sehr,dass auf dem Gelände der Zimmerei (Heidelbach Holzbau GmbH, Oberer Komarweg 2 in 50969 Köln – Zollstock) das Konzert unter den üblichen Hygienevorschriften stattfinden kann.
Bitte melden Sie sich auch weiterhin per Email im Freiraum an und beachten Sie bitte die gebotenen Coronaregeln.

gefördert vom

Eintritt 16|10 €
zu reservieren unter:
Freiraum 0221 / 823 12 40, per mail über: freiraum@protect-data.de