• • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • •

Bettina Dorn Blütenlese wird abgesagt und nächstes Jahr nachgeholt

Samstag, den 27.November 2021 20 Uhr
Einlass nach 2GRegeln

Eine lebendige, humorvolle Retrospektive über eine Zeit der Ideen und der Überlebenskunst aus Mutter-Tochter-
Perspektive. Eingebunden in eine Hommage an die Lebensfreude im Colorit der Künstlerszene der 70er Jahre.
Mit Texten von Bettina Dorn und der verstorbenen Autorin Anne Dorn aus dieser buntbewegten Zeit sowie
einem musikalischen Überraschungsgast.

Eintritt 15 €
Wir laden herzlich ein.

Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Shannon Barnett’s „Wolves and Mirrors“ müssen wir leider abgesagen wird nächstes Jahr nachgeholt

Freitag, den 26. November 2020 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18.45 Uhr

Veranstaltungsort:
Martin Heidelbach Oberer Komarweg 2 50969 Köln
Einlass nach 3GRegeln

Mit ihrer neuen Formation erzählt die australische Posaunistin und Sängerin Shannon Barnett in minimalistischen
Songs von Themen, die sie persönlich bewegen.Eine ungewöhnliche Besetzung bestehend aus einzigartigen
kreativen Stimmen schafft eine Synergie voller Verletzlichkeit und Intensität.
Shannon Barnett | Posaune, Gesang
Thomas Sauerborn | Schlagzeug
Heidi Bayer | Trompete
Elisabeth Coudoux | Cello
Eintritt 16|10€
Wir laden herzlich ein


gefördet vom

Zu reservieren unter:
per mail über: freiraum@protect-data.de

Ort: https://goo.gl/maps/vkbz7s7Cqrv6eDqq8

Linda Vilhjálmsdóttir & Fríða Ísberg wird abgesagt und nächstes Jahr nachgeholt

Donnerstag, 25.November 2021 20:00 Uhr
Einlass nach 2GRegeln

Zwei Lyrikerinnen aus Island, eine der angesehensten Dichterinnen des Landes und ein vielversprechendes
Talent, legen mit „das kleingedruckte“ und „Lederjackenwetter“neue Gedichtbände in deutschsprachiger
Übertragung vor und belegen die Vielfalt der lyrischen Facetten auf der Insel im Nordatlantik.
Der Kölner Autor und Übersetzer Wolfgang Schiffer porträtiert die beiden Schriftstellerinnen und stellt ihre
Gedichtbände vor (erschienen im Elif Verlag).

Eintritt 10 €
Wir laden herzlich ein.
Bitte beachten Sie die gebotenen Coronaregeln.
Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Adrian Wellmann Die Weisheit des Körpers

Montag, den 22.November 2021 20:00 Uhr

Transformation oder „The Great Reset“? Zukunftsängste und Dystopien verschiedenster Couleur
und Ausprägung haben enorm Konjunktur. Aber worum geht es dabei auf einer geistig-spirituellen Ebene, wenn
man einmal von den politischen und gesellschaftlichen Bezügen absieht?
Einlass nach 2GRegeln
Eintritt 8 €
Wir laden herzlich ein.

Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Winterblättern Neue Bücher. Ausgebucht!

Donnerstag, den 18. November 2021 20:00 Uhr

Die interessantesten Neuerscheinungen der Saison, wie
immer amüsant, detail- und kenntnisreich vorgestellt von
Nora Ruland, Buchhandlung Olitzky.

Eintritt frei
Einlass nach 2GRegeln. Voranmeldungen auch über Buchhandlung Olitzky.Besucheranzahl begrenzt
Wir laden herzlich ein.

zu reservieren unter:
Freiraum 0221 / 823 12 40, per mail über: freiraum@protect-data.de

Jazz im Salon Ferdinand Schwarz Ensemble

Freitag, den 19. November 2021 Beginn 19.30 Uhr Einlass 18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Martin Heidelbach Oberer Komarweg 2 50969 Köln Einlass nach 3G Regeln

Die Musik von Ferdinand Schwarz ist geprägt von Zeit und Konzentration. Zusammen mit seinem 10-köpfigen Ensemble erschafft er Klänge, die die Wahrnehmung schärfen und einen Raum für Ruhe, Wärme und Selbsterfahrung öffnen.
Großformatige Strukturen entfalten sich zu detaillierten Bildern, getragen von einem Klanggerüst aus drei Sängerinnen und drei Streichinstrumenten. Darüber schweben zwei Gitarren, ein Vibraphon und Ferdinand Schwarz an der Trompete.

Besetzung:
Zola Mennenöh, Donya Solaimani, Katharina Koch – Gesang
Magdalena Lorenz – Geige
Sofia Martinez – Cello
Florian Herzog – Kontrabass
Ferdinand Schwarz – Trompete
Lukas Wilmsmeyer, Szymon Wójcik – E-Gitarren
Emilia Golos – Vibraphon

Mit freundlicher Unterstützung durch ON – Neue Musik Köln.

Eintritt 16|10€
Wir laden herzlich ein.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Freiraum!
zu reservieren unter:
Freiraum 0221 / 823 12 40, per mail über: freiraum@protect-data.de

Elvira Santos Flügelschläge fällt leider aus!

Sonntag,den 07.November 2021 17.00 Uhr

Eine Kindheit in Rio de Janeiro

Die in Köln lebende Autorin Elvira Santos liest aus ihrem
Debütroman „Flügelschläge“, in dem sie auf einfühlsame
und packende Art ihre Kindheit in einem armen Vorort von
Rio de Janeiro schildert.
Die Lesung wird von ihrem Mann Wolfram Fuchs mit
Bossanova (Klavier und Gesang) umrahmt.

Eintritt 15 €
Einlass nach 2G Regeln
Wir laden herzlich ein.

Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Suleman Taufiq & Amir Shaheen Araber in Aachen – Sauerländer in Köln

Dienstag,den 26.Oktober 2021 19:30 Uhr
Einlass nach 2GRegeln


Der eine ist ein Migrant, der andere hat einen Migrationshintergrund.
Humor haben beide, nicht zu knapp. Ihren
neuen Büchern „Josef hat Geburtstag“ und „Ich bin
kein Ausländer, ich heiße nur so“, liegen vergleichbare
Erfahrungen und Themen als Ausgangspunkt zugrunde, die
Perspektiven sind allerdings gänzlich unterschiedlich.
Im Gespräch mit Wolfgang Schiffer lesen Suleman Taufiq
und Amir Shaheen aus ihren Büchern und reden über ihre
Erlebnisse als Deutsche mit arabischen Wurzeln.

Eintritt 10 €
Wir laden herzlich ein.

Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de